Update der Shortlist in der Kategorie „Bürgerliches Engagement“

Update der Shortlist in der Kategorie „Bürgerliches Engagement“

#Blogger2015

In unser Kategorie „Bürgerliches Engagement“ möchten wir neben den Initiativen gegen Hass im Netz auch die bemerkenswerte Hilfe im Ahrthal würdigen, die durch Netz-Engagement entstanden ist. Seit der Nominierungsbekanntgabe ist das Bild durch viele Beiträge und Reaktionen, die wir erhielten, kompletter geworden.

In den vergangenen Tagen haben wir deswegen viele Gespräche geführt und Nachrichten ausgetauscht in Bezug auf die Nominierung von Markus Wipperfürth. Dabei wurde – wie wir zugeben – zurecht kritisiert, dass er nicht der einzige war und ist, der im Flutgebiet an der Ahr hilft und dabei digitale Mittel zur Koordinierung der Hilfe einsetzt.

Er selbst hat dies auch kritisiert und deshalb den Vorschlag gemacht, die Nominierung zu erweitern: Sie gilt nun allen Helfern im Ahrtal, also zum Beispiel auch der Flutwein-Aktion von Dirk Würtz, den Dachzelt-Nomaden oder dem Helfer-Shuttle. Wir freuen uns, dass Markus Wipperfürth am 4. April bei unserer Verleihung als einer der Stellvertreter mit dabei sein wird.

Weitere Links zum Thema:

Diskutiere mit