Über den Preis

Am 09. März 2020 verleihen wir zum dreizehnten Mal den einzigen bereichsübergreifenden Social-Media-Preis Deutschlands im Rahmen einer Gala bei Microsoft Berlin in mehr als 15 Kategorien. Moderiert wird der Abend vom Goldene-Blogger-Team, bestehend aus Franziska Bluhm (Digitalberatung), Daniel Fiene (Rheinische Post) und Thomas Knüwer (kpunktnull).

Bei den Goldenen Bloggern handelt es sich um eine Preisverleihung für Blogger, Podcaster und all die anderen, die im Internet wundervolle Dinge tun. Sprich: eine Auszeichnung für den non-kommerziellen Teil des Social Web, bei dem die finale Entscheidung über die Gewinner erst live in der Show getroffen wird – von der Community.

Die Trophäe des Goldenen Blogger ist von der Cartoonisten Uta Hamelmann entwickelt worden. Die Zeichnung begleitet uns seit den Anfangsjahren der Goldenen Blogger — zunächst haben sich die Preisträger*innen den Award selber ausgedruckt, seit ein paar Jahren auch als schöne Trophäe. „Bei dem Goldenen Blogger handelt es sich um eine Comicfigur, ein geschlechtsloses Wesen“, wie die Erfinderin darauf hinweist.

Es begann 2007 im Wohnzimmer mit einer auf einem Bügelbrett befestigten Webcam, führte die Preisverleihung für einige Jahre in eine kleine Boutique in Düsseldorf und seit einiger Zeit ist Berlin die neue Heimat. Mittlerweile können wir die Nominierten selber zur Preisverleihung nach Berlin einladen. Erfahrt mehr zur Geschichte der Goldenen Blogger.